Über die Gemeinde


 

 
Opponitz

liegt inmitten herrlicher Voralpenlandschaft, umgeben von sanften Hügeln – ein wahres Eldorado für Fliegenfischer (über 50km beste Fliegenfischerstrecke) und Naturliebhaber.

Der kleine Ort, der idyllisch an der Ybbs liegt, lädt mit schmucken Häusern und der herzlichen Gastlichkeit seiner Einwohner zum Verweilen ein.

Das Feriendorf mitten im Ybbstal ist Ziel für Wanderfreunde, Radfahrer und Naturfans.

Besonderheiten

Einkaufsmöglichkeiten bei den Bio-Bauern, Mostheuriger, 1. österreichische Sensenmähschule, Opponitzer Schluchtenwanderweg, Klettern & Bouldern, Naturrodelbahn im Winter, Naturbaden in der glasklaren Ybbs.


Verbindung zur Eisenstraße

Unser Ort ist Teil des Kulturparks Eisenstraße.


Tourismusbüro der Gemeinde Opponitz
3342 Opponitz, Hauslehen 21
Telefon: 07444/72 80-40
Fax: 07444/72 80-70
E-Mail: tourismus(at)opponitz.gv.at



 
NEWS
Sperrmüllsammlung am 09.
Mai 2017
Anmeldung bis spätestens 25. April 2017 am Gemeindeamt.
mehr
Am 17. Juni 2017 geht es
los!
Die Bauarbeiten des touristischen Großprojekts Ybbstalradweg biegen in die Zielgerade: Am...
mehr
Ärztedienst in den
Nächten am Wochenende
neu geregelt
NÖGKK und Ärztekammer für NÖ: Neuregelung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes in den...
mehr
VERANSTALTUNGEN
50 Jahre Elektro Kölbel
mehr
Weckruf 1. Mai
mehr
Maifest mit Maibaum aufstellen
mehr
Gemeinden im Bezirk Amstetten
Del.icio.us Google Bookmarks Twitter